Wann ist der richtige Zeitpunkt, einen Hospizdienst einzuschalten?…

Rufen Sie einfach an. Wir kommen gern zum Beratungsgespräch und können vor Ort abklären, ob Sie uns zu diesem Zeitpunkt brauchen. Generell gilt: Eher früher als später. Es ist für beide Seiten wichtig, miteinander eine Beziehung aufbauen zu können, damit Vertrauen entstehen kann.

 

 Was kostet hospizliche Unterstützung?

Gar nichts. Unsere Arbeit ist ehrenamtlich und deshalb kostenlos.

 

Wie viel Unterstützung ist möglich?

Dies hängt ganz von Ihrem individuellen Hilfebedarf und Ihrem sozialen Umfeld ab. Gemeinsam klären wir dies im Gespräch.

 

Wer kann Kontakt mit uns aufnehmen?

Grundsätzlich jeder. Manchmal ergibt sich eine Kontaktaufnahme über Nachbarn und Bekannte, die von uns gehört haben. Trotzdem gilt: Jeder Betroffene muss selbst offen und bereit sein, wenn er von uns begleitet werden will.

 

Ist eine ständige Erreichbarkeit gegeben?

Ja, im Notfall sind wir unter folgenden Nummern erreichbar:

 

Doris Pitzer: 0151-25 397-425

Susanne Schneider: 0174-87 44 533

 

Unser Büro ist dienstags und donnerstags zwischen 9 und 13 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet. Hausbesuche sind jederzeit möglich. -> Koordinatorinnen