Zurzeit finden aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen im Landkreis keine Trauercafés statt.